Johanneum Gymnasium Herborn

Veranstaltungen

Am 27.02.2015 findet die diesjährige "Best of - Vorführung" um 19 Uhr in der Aula statt.

Einladung zu einem musikalischen Konzert (tamigu-Projekttag) am 09.03.2015 um 19:30 Uhr in der Aula [PLAKAT].

Einladung zum Vortrag: „Dem Täter auf der Spur - der genetische Fingerabdruck in der Praxis“ am 16.04.2015 um 19 Uhr in der Aula.

Aktuelle Veranstaltungen aus dem MINT-Bereich finden Sie hier.

Mitteilungen

Planskizze zur Verlegung der Bushaltestelle am Johanneum.

Der Elternbeirat und die Schulleitung bitten um eine Elternspende.

Beratung der Eltern und SchülerInnen in der gegenwärtigen E-Phase über die Gestaltung der Qualifikationsphase findet am 03.03. und 04.03.2015 statt.

Benutzerordnung für IServ ist online.

 

Aktuelle Klausurtermine für die E2, Q2 und Q4 sind online.

Startseite

 


Liebe Eltern der Jahrgangsstufen 8 und 9,

wir bitten um Verständnis, dass wir aufgrund des gegenwärtigen Krankheitsstandes nicht alle Vormittagsstunden vertreten können und daher im Ausnahmefall nach der 5. Stunde den Unterricht einer Klasse beenden. Die Schülerinnen und Schüler können selbstverständlich in der 6. Stunde im Infozentrum oder im Pausentreff betreut werden.


 

  

Willkommen auf den Seiten des Johanneums!

Schulleiterin Jutta Waschke

Als Schulleiterin des Johanneums möchte ich Sie herzlich auf unserer Homepage willkommen heißen. Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserer Schule. Unser engagiertes Team aus Schülern und Lehrern hat sich bemüht, alles Wissenswerte für Sie zusammenzustellen. Unser Hauptmenü ist bewusst knapp gehalten, aber Sie werden sehen, dass Sie mit ein bisschen „Herumklicken“ eine Fülle von Informationen entdecken werden. Bitte bedienen Sie sich!

Unsere Schule ist eines der größten Gymnasien in Hessen. Die Schülerzahl liegt derzeit bei über 1500 Schülern. Dieses große System erfordert einen hohen Organisationsaufwand, bietet aber auch die Gewähr für eine erfreuliche Bandbreite von Angeboten. Sie werden hoffentlich (wie wir) finden, dass es sich um eine spannende Schule handelt.

Wir bemühen uns, die beiden Faktoren Fördern und Fordern, die durchaus kein Gegensatz sind, in unserer Alltagsarbeit in vielen Schattierungen zu verwirklichen. Wir arbeiten gemeinsam für das Ziel, jeden unserer Schüler im Rahmen seiner Möglichkeiten zu maximalen Leistungen zu bringen. Letztendlich wollen wir aber immer „den Menschen“ in den Mittelpunkt stellen, denn wir verstehen uns als Dienstleister in dem Prozess, unseren Schülern für die Zukunft ein selbstbestimmtes, unabhängiges und glückliches Leben zu ermöglichen. Näheres dazu finden Sie in unserem Schulprogramm.

Sollten Sie Anregungen oder kritische Rückmeldungen zur Gestaltung dieser Homepage haben, bitten wir Sie, uns zu kontaktieren. Wir verstehen uns als „Lernende Schule“ – auch in dieser Hinsicht! Vielleicht ist es auch für einige von Ihnen dann ein Weg zurück, wenn Sie als Schüler, Eltern oder Lehrer das Johanneum ein Stück begleitet haben. Zunächst aber wünsche ich Ihnen viel Spaß und wichtige Erkenntnisse beim virtuellen Besuch unserer Schule

Ihre
Jutta Waschke

Schulleiterin

 

IServ

 

JGH in Bildern

Kooperationen