Skip to main content

Archiv


Schuljahr 2022-2023

MINT-EC-Projekt mit dem Comenius Award ausgezeichnet

Seit gut fünf Jahren arbeitet unsere Schule am MINT-EC-Themencluster Chemie mit, in dem Frau Friedrich (FRID) als Vertreterin des Johanneums eingebunden ist. Hierbei ist eine digitale Plattform entstanden, mithilfe derer Schülerinnen und Schüler im Unterricht selbständig bzw. mit Hilfestellungen der Lehrkraft an unterrichtsrelevanten Themen arbeiten sowie Experimente durchführen und auswerten k...

Der Anne Frank Tag 2023 am Johanneum - Ein Tag für Toleranz und gegen Diskriminierung

Der diesjährige Anne Frank Tag stand unter dem Motto „Ideale“. Hierzu sollten sich die 8. bis 10. Klässler Gedanken über ihre Ideale, Wünsche und Träume für die Zukunft machen.

Schülerinnen und Schüler engagieren sich für die Umwelt

Am 18. Juli 2023 fand der hessenweite Aktionstag „Sauberhafter Schulweg“ statt. Die Klassen 8A von Frau D. Müller, die 8F von Frau Boßler-Beaulieu sowie die 8G von Frau Betz machten sich daher auf den Weg, um herumliegenden Müll rund um die Schule und deren Umgebung einzusammeln.

Vier Johanneum-Schülerinnen erhalten französisches Sprachdiplom

Zwölftklässlerinnen bestehen DELF - Prüfung des Institut Français in Mainz

Das Johanneum ehrt seine Fußballmannschaft und Trainer Steffen Ziegler für den 3. Platz im Landesentscheid Jugend trainiert für Olympia

Zu einer besonderen Ehrung hat der Schulleiter Christian Betz am Freitag, den 14. Juli 2023, in sein Büro eingeladen. Die Fußballmannschaft des Johanneums hatte zuvor unter der Leitung von Steffen Ziegler den dritten Platz beim Landesentscheid Jugend trainiert für Olympia gewonnen. Diese hervorragende Leistung  zeigt sich vor allem darin, dass die gegnerischen Mannschaften häufig von Sport...

Podiumsdiskussion zur Landtagswahl in Hessen

Frühzeitig zur Landtagswahl ergab sich die Möglichkeit, eine Podiumsdiskussion mit Repräsentanten unterschiedlicher Parteien des Lahn-Dill-Kreises am Johanneum zu führen.

Abiturjahrgang 2023

Zum bestandenen Abitur gratulieren wir herzlich!

Exkursion zum Technikmuseum Speyer

Am 28.06.2023 besuchten 72 Schülerinnen und Schüler der 9. Jahrgangsstufe des WU-Kurses Astronomie und der drei WU-Kurse Chemie das Technikmuseum in Speyer. Das Ziel der Tagesfahrt war das Kennenlernen der zahlreichen Exponate im Bereich Naturwissenschaften und Technik und das Verknüpfen der dort erkundeten Ausstellungsstücke mit dem im WU-Unterricht erlangten Wissen.

Mathe-Marathon am Johanneum

Die Klasse 5F hat unter der Leitung von Anna Caroline Bauer am Mathe-Marathon teilgenommen.

Jahrgangsstufe 5 liest um die Wette

Johanneum beteiligt sich an einem Projekt zur Leseförderung von IMeNS.

Haarscharf am Finale (und am Turniersieg?) vorbei

Fußball-Team des Johanneum holt Platz 3 in Hessen

Raus aus der Schule und ab in die Dill

Die Schülerinnen und Schüler der Biologie-Leistungskurse von Michael Bauer und Nathalie Mang der Q2 haben eine Exkursion zur Untersuchung von Fließgewässern – in diesem Fall der Dill – unternommen.

Das Johanneum Gymnasium ehrt die Preisträgerinnen und Preisträger des diesjährigen Känguru-Wettbewerbs

Auch am Johanneum traten alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6 und zudem noch Schülerinnen und Schüler aus der Jahrgangsstufe 7 beim Känguru-Wettbewerb der Mathematik an, der das Interesse und den Spaß an Mathematik fördern soll, und auch 2023 wieder zum Denken, Rechnen und Knobeln einlud.

8e informiert sich über Herborner Stadtgeschichte

Unter Führung von Herrn Lommel und Frau Litzba erkundeten wir die Herborner Stadtgeschichte.

"Die Kinder von Ausschwitz" - Vortrag von Alwin Meyer

Im Rahmen der Eröffnung der Ausstellung "Die Kinder von Auschwitz" hielt der Autor Alwin Meyer einen spannenden Vortrag über seine Erlebnisse bei der Suche nach Holocaust-Überlebenden in den letzten 50 Jahren. Die Austellung ist vom 6. bis 30. Juni im Kunstgebäude des Johanneums für die Öffentlichkeit zugänglich: Öffnungszeiten der Ausstellung.

À l’aventure! Unser erster Erasmus + Gast war schon da.

Coline Levresse aus Pertuis hat 4 Wochen in Herborn verbracht. Sie hat bei Lilly Schneider gewohnt und ihren Alltag geteilt. Mehr erfährst du in ihrem gemeinsamen Bericht.

60 Jahre Elysée-Vertrag: Hessensieger beim Internet-Teamwettbewerb im Jubiläumsjahr

Nachdem am 20. Januar 2023 gleich mehrere Französischkurse des Johanneum-Gymnasiums am Internet-Teamwettbewerb des Institut français in Zusammenarbeit mit dem Cornelsen-Verlag teilgenommen hatten und den abwechslungsreichen online-Wettbewerb meisterten, reisten nun die beiden hessenweiten Siegerklassen des Johanneums zur Preisverleihung nach Wiesbaden.

Szenische Lesungen des LK-Geschichte zur Gleichschaltung der Gewerkschaften in der NS-Zeit

Schülerinnen und Schüler des Johanneums (Geschichte-LK von Kristine Tromsdorf) haben in einer szenischen Lesung Berichte der Zeitzeug*innen zu den Ereignissen in den Jahren 1932/1933 in Herborn und Umgebung (Stürmung der Gewerkschaftshäuser) im Rahmen einer Veranstaltung im Awo-Mehrgenerationenhaus vorgetragen. 

Welttag des Buches

Ich schenk dir eine Geschichte...

Moin Moin von der Hallig Hooge

Bio WU-Kurs reist eine Woche in den hohen deutschen Norden.

20 Schüler:innen reisten nach Schweden

In der Zeit vom 26. April bis zum 05. Mai 2023 fand der Austausch mit der Katedralschule in Linköping statt. Nach 3,5-jährigen Pandemie-Pause machten sich 20 Schüler:innen zusammen mit Sina Altenburg und Michaela Leon-Neuhaus auf den Weg nach Schweden.

Gold und Silber gingen an das Team des Johanneums

Beim Bundes-Schulvergleich der Bogenschützen konnten Schülerinnen und Schüler des Johanneums tolle Leistungen zeigen.

Ballonflug in die Stratosphaere

 In Kooperation mit der Justus-Liebig-Universität wurde ein Stratosphaerenballon vom Sportgelände des Johanneums am 25.04.2023 gestartet.

23 Biber am Johanneum

23 Schülerinnen und Schüler haben an dem Schülerwettbewerb Informatik-Biber teilgenommen. Es handelt sich dabei um den größten Schülerwettbewerb im Bereich Informatik, an dem Kinder und Jugendliche in der dritten bis 13 Jahrgangsstufe teilnehmen können.

Schulleiter Christian Betz erhält endgültige Beauftragung

Schulamtsdirekter Jochen Reinhardt hat Christian Betz im Auftrag des Hessischen Kultusministeriums mit der endgültigen „Wahrnehmung der Aufgaben eines Oberstudiendirektors als Leiter eines voll ausgebauten Gymnasiums“ beauftragt.

Great job! You did it! Cambridge-Sprachprüfung bestanden!

Geschafft! Nach einem Jahr zusätzlicher, freiwilliger Arbeit in der Cambridge-AG haben 6 SchülerInnen der Q4 das begehrte Sprachzertifikat der Universität Cambridge erhalten:  Sogar das Sprachniveau C2, das allerhöchste Niveau, welches überhaupt beim Erlernen einer Fremdsprache erreicht werden kann, konnte einmal bescheinigt werden!

Schiffe versenken an der Uni Siegen

Die Begabtenförderung Physik (bei Herrn Dr. Pirr) nahm am Bootsbauwettbewerb ,,Schiffe versenken‘‘ der Universität Siegen teil.

Heart beat – MINT on Tour 2023

Das Projekt MINT on Tour konnte nach der "Corona-Pause" nun endlich wieder in Präsenz am Johanneum durchgeführt werden.

Frankreichaustausch nach Pertuis 2023 +++ LIVETICKER +++

Nachdem im Oktober Schülerinnen und Schüler aus Pertuis in Herborn zu Gast waren, steht im März unser Gegenbesuch in Pertuis in der Provence an.

Geräteturnerinnen zeigen tolle Leistungen beim Landesfinale

Schülerinnen des Johanneums erreichen den dritten Platz beim Hessenfinale von "Jugend trainiert für Olympia" im Geräteturnen.

Kunst, Theater, Literatur und Musik glänzen am Johanneum Gymnasium

„Best of Johanneum“ heißt der bunte Gala-Abend, der traditionsgemäß einmal im Jahr am Johanneum Gymasium stattfindet. Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen betreten die Bretter, die die Welt bedeuten und zeigen ihre Projekte aus Unterricht und AGs. Der Erlös geht an den Förderverein Johannea e. V. bzw. das Infozentrum der Schule.

Johanneum Herborn erfolgreich bei Jugend forscht

Auch in diesem Jahr startete wieder ein Projekt des Johanneum Gymnasiums Herborn im diesjährigen Regionalwettbewerb Hessen Mitte von Jugend forscht im Fach Biologie, der am 24.02.2023 zum ersten Mal nach Corona wieder in Präsenz stattfand. Die Veranstaltung wurde von den beiden Patenunternehmen, der Justus-Liebig-Universität und der Technischen Hochschule Mittelhessen, in Gießen im Hörsaalgebäu...

Genetik hautnah mittels Laboruntersuchung erfahren – Johanneum Schüler:innen bestimmen genetische Fingerabdrücke

Im Rahmen von Exkursionen nach Gießen erhielten die Schüler und Schülerinnen der Biologie-Leistungskurse von Herrn Bauer und Frau Mang am 10.01.23 und am 13.01.23 die Möglichkeit, labortechnische Untersuchungen zum Genetischen Fingerabdruck durchzuführen.

Exkursion zur THM Gießen mit Schülerinnen der E- und Q-Phase – Förderung junger Frauen in MINT-Berufen

Am 15.02.2023 besuchten 18 Schülerinnen die THM an ihrem Standort in Gießen. Das Ziel der eintägigen Exkursion war das Kennenlernen von Studienmöglichkeiten im MINT-Bereich, das Erkunden des Campus der THM in Gießen und eine Gesprächsrunde zum Thema „Frauen in MINT-Berufen“.

Jugend debattiert: Merle Thomas vom Johanneum erreicht den ersten Platz beim Regionalfinale Mittelhessen

Dieses Jahr fand das Regionalverbundfinale Mittelhessen von Jugend debattiert hier im Johanneum statt.

„Warum sind Einradreifen eigentlich gelb?“ – MTB-AG zu Gast bei Schneider Sports in Herborn

Grau in Grau und kalt kommt der Februar dieser Tage daher – eine gute Gelegenheit für die Teilnehmer der MTB-AG die Räder mal stehenzulassen und einen Blick hinter die Kulissen von Schneider Sports, einem der größten Radgeschäfte der Region, in direkter Nachbarschaft zum Johanneum zu werfen.

Die Lesenacht der 5G im Info

Nachfolgend lesen Sie einen Bericht einer Schülerin der Klasse 5G zur Lesenacht:

Das Johanneum schickt 8 Mathe-Experten in die 2. Runde

Für 191 Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen des Johanneums brachte der 1. Dezember in diesem Schuljahr einen besonders aufregenden Vormittag mit sich. Nachdem sie morgens zu Hause das erste Türchen des Adventskalenders geöffnet hatten, stieg die Nervosität noch einmal.

Feierstunde zum "Deutsch-Französischen Tag" am Johanneum

Anlässlich des 60jährigen Jubiläums des Élysée-Vertrags fand am Johanneum eine Veranstaltung zum Deutsch-Französischen Tag am 28. Januar statt. Dazu hatte der Verein der Freunde von Pertuis und das Johanneum eingeladen.

Viele Preisträger:innen beim Wettbewerb „HEUREKA! – Mensch und Natur“ am Johanneum Gymnasium

Eine stolze Zahl von 179 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 5-7 hat am naturwissenschaftlichen Wettbewerb „HEUREKA! – Mensch und Natur“ teilgenommen. Die anspruchsvollen Aufgaben beinhalten alle Fachgebiete der Naturwissenschaft zu den Themen Mensch und Umwelt, Tiere und ihre Rekorde, Pflanzen, Wetter, chemische und physikalische Phänomene, Technik, Energie und Fortschritt. Dabe...

Gagné ! – Zwei Französischkurse des Johanneums belegen den 1. Platz

Am 20. Januar 2023 nahmen gleich mehrere Französischkurse des Johanneum-Gymnasiums am Internet-Teamwettbewerb des Institut français in Zusammenarbeit mit dem Cornelsen-Verlags teil.

Merle Thomas macht den ersten Platz!

Bei der Qualifikation für das Regionalfinale von Jugend debattiert erringt Merle Thomas aus der 9 f den ersten Platz in der Altersklasse 1. Damit zieht sie für das Johanneum ins Regionalverbundfinale. Das heißt: Am 9.2. Daumen drücken!

Tag der offenen Tür 2023 in Bildern

Am 2. Februar fand nach zweijähriger Zwangspause der Tag der offenen Tür am Johanneum wieder statt. Dieses Mal fand diese Veranstaltung zwar noch in einem kleineren Rahmen statt, dennoch konnten die zukünftigen Schülerinnen und Schüler des Johanneums und ihre Eltern sich vom vielfältigen und spannenden Angebot unserer Schule inspirieren lassen. Dazu einige bildliche Eindrücke.

Mathematik-Olympiade 2023 – Sieger der Schulrunde stehen fest

Die Mathematik-Olympiade ist ein Wettbewerb für alle Mathefans von Klasse 3 bis 13, bei der die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit haben, ihre mathematischen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen und weiterzuentwickeln.

Video zum Projekt "Pimp Your Town!" veröffentlicht

Im Rahmen des POWI-Unterrichts in der zehnten Jahrgangsstufe wurde das Projekt "Pimp Your Town!" im Herbst dieses Schuljahrs durchgeführt. Nun ist das in diesem Zusammenhang entstandene Video veröffentlicht worden.   Link zu YouTube

Ein fulminantes Jugend debattiert-Schulfinale am Johanneum

Im Rahmen des Schulfinales von Jugend debattiert nahmen die Teilnehmer das Thema "Verbot des privaten Feuerwerks" in die nähere Betrachtung.

„Die Freunde, die ich hier gefunden habe, sind auch meine Familie“

Die 22jährige Studentin hat am Johanneum Gymnasium ihr Abitur gemacht. Auf Einladung ihres ehemaligen Tutors Benjamin Debus kam sie nochmal an ihre „alte“ Schule, um in der 8. Jahrgangsstufe im Rahmen des Fachs Politik und Wirtschaft die Schülerinnen und Schülern an ihren außergewöhnlichen Erfahrungen im Zusammenhang mit ihrer Flucht aus Eritrea teilhaben zu lassen.

Kollegiums-Spende zu Weihnachten an den „Herborner Brotkorb“

Aufgrund des großen Bedarfs der Tafeln in Deutschland hat sich das Kollegium des Johanneums dafür entschieden, statt der sonst innerhalb des Kollegiums üblichen gegenseitigen kleinen Weihnachtsgeschenke Geld an den Herborner Brotkorb zu spenden. Bei dieser Aktion sind insgesamt 1000 Euro zusammengekommen. 850 Euro Barspenden wurden auf das Konto des Herborner Brotkorbs eingezahlt, weitere 150 ...

Die Augen leuchteten schon einige Tage vor Weihnachten

Schülerinnen und Schüler der Chemie-Begabtenförderung präsentierten die Weihnachtsshow.

Lichtschwerter und 10cm Glitzer High Heels: Ist das überhaupt „richtiges“ Theater?

Im Rahmen eines Besuchs der "Katakombe" in Frankfurt durch die Deutschkurse (Q1) haben Pauline Reitz und Emil Oester eine Kritik zur Inszenierung des Stücks "Sandmann" (E.T.A. Hoffmann) verfasst.

Endlich wieder Kammermusikabend

Eine lieb gewonnene Tradition des Johanneum Gymnasiums, die coronabedingt zwei Jahre pausieren musste, konnte endlich wieder stattfinden.

Aktuelle Ausgabe der Zeitschrift Johannea

Einen kleinen Einblick in die aktuelle Ausgabe der Johannea (Jahrgang 2022, Heft 31) können Sie hier erhalten.  

Schulqualifikation von Jugend debattiert am Johanneum

Am Mittwoch, den 07.12.2022, traten zehn gut vorbereitete Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 und 10 vornehmlich des WU-Kurses von Herrn Busch in der Schulqualifikation für „Jugend debattiert“ gegeneinander an.

Forschungsprojekt zum Einfluss von Wasserlinsen auf das Wachstum von Wasserpflanzen bei Wissenschaftsfestival präsentiert

Die Hermann-Hofmann-Akademie (HHA) und das Institut für Biologiedidaktik der Justus-Liebig-Universität Gießen führen seit einigen Jahren ein Kooperationsprojekt mit Schulen durch, indem Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5-13 die Möglichkeit geboten wird, naturwissenschaftliche Projekte und Ideen aus den Bereichen Biologie, Chemie, Physik, Mathematik und Technik selbständig zu erforsc...

Johanneum Gymnasium Herborn belegt tollen 5. Platz beim Hessischen Schulschachpokal in Karben

An der Kurt-Schumacher-Schule in Karben fand der diesjährige Hessische Schulschachpokal statt. Gespielt wurden fünf Runden nach Schweizer System mit 15 Minuten Bedenkzeit pro Spieler und Partie in den sechs Wettkampfgruppen WK II-IV, WK Grundschule, WK Mädchen und WK Haupt-/Realschule. Nach zwei Jahren Coronapause konnte das Turnier endlich wieder stattfinden. Insgesamt nahmen 70 Mannschaften ...

Jugend debattiert - Larissa Petry und Frieda Reimann dürfen nun selbst jurieren

Beide Schülerinnen besuchen gerade die E-Phase am Johanneum und haben sich erfolgreich zu Jurorinnen bei Jugend debattiert fortbilden lassen.

Vorlesewettbewerb am Johanneum

Katharina (6c) und Philippa (6f) gewinnen den diesjährigen Schulentscheid

Erfolgreiche Teilnahme an der Biologie-Olympiade

Maja Lampe nimmt an der internationalen Biologie-Olympiade teil

Schülerinnen und Schüler des Johanneums stellen sich den kniffligen Fragen beim HEUREKA-Wettbewerbs „Mensch und Natur“

Auch im Jahr 2022 nahm das Johanneum Gymnasium Herborn im November am Wettbewerb „HEUREKA! - Mensch und Natur“ teil.

Jugend debattiert - Fortbildung am Johanneum

Soma Braim, Nikolai Achenbach, Nico Reh und Simon Stützel bilden sich zu Projektlehrkräften fort

Drei Johanneum-Schülerinnen erhalten französisches Sprachdiplom

Angehende Abiturientinnen bestehen DELF - Prüfung des Institut Français in Mainz

Die Informatik-AG war als Aussteller am Festival der Naturwissenschaften & Technik präsent

Zahlreiche Besucher der Ausstellung konnten sich von der Welt der Robotik, die durch die Informatik-AG (Leitung: Tobias Hornof) des Johanneums vermittelt wurde, begeistern lassen.

Jahrgangsstufe 9 erfolgreich bei „Chemie – mach mit!“

Strahlende und stolze Gesichter gab es am Johanneum bei der Preisverleihung zum Experimentalwettbewerb „Chemie – mach mit!“ der Goethe-Universität Frankfurt.

Dr. Eva Umlauf besuchte am Gedenktag an die Pogromnacht das Johanneum

Dr. Eva Umlauf war anlässlich des Gedenkens an die Pogromnacht am Johanneum Gymnasium zu Gast, eingeladen vom Schulelternbeirat und dem Förderverein. Ihre Vorträge, die auch an anderen Schulen stattfanden, wurden organisiert durch das Auschwitz-Komitee in der Bundesrepublik Deutschland e. V.

Échange baguette contre Bretzel

Enfin! Endlich! Bonjour Pertuis!

Kultusminister Prof. Dr. Alexander Lorz war auf Schulbesuch am Johanneum Gymnasium

Um Einblicke in die Fortschritte am Johanneum Gymnasium im Bereich der Digitalisierung zu erhalten, besuchte der Kultusminister unsere Schule.

Johanneum präsentiert Roboter mit Künstlicher Intelligenz auf dem Festival der Naturwissenschaften & Technik in Wetzlar

Die Informatik-AG des Johanneum Gymnasiums war Aussteller am Festival der Naturwissenschaften & Technik in Wetzlar. Unter der Leitung von Herrn Tobias Hornof präsentierten die Schülerinnen und Schüler die faszinierende Welt der Robotik und ihrer Möglichkeiten, die durch Künstliche Intelligenz gegeben sind. Dabei konnten sie auf Ressourcen zurückgreifen, die aktuell im Rahmen des Robotikums ...

"Pimp Your Town!" zu Besuch am Johanneum

Das Planspiel "Pimp Your Town!" wurde durch das Team von Politik zum Anfassen e.V. in einer Kooperation mit dem Johanneum an drei Projekttagen durchgeführt (18.10. - 20.10.2022). Den Höhepunkt des Projekts bildete der Besuch der Kreistages in Wetzlar.

Johanneum Gymnasium Herborn siegt auch im Bereich der U16

Nach dem souveränen Sieg im Bereich der U14 vor Wochenfrist im Herborner Rehbergstadion, setzte sich die Fußball-Schulauswahl des Johanneum Gymnasiums Herborn an gleicher Stelle bei erneut bestem Herbstwetter im Kreisentscheid "Jugend trainiert für Olympia" auch im Bereich der Jahrgänge 2007/2008 durch. Acht Teams traten an und trafen in der Vorrunde zunächst in zwei Vierergruppen aufeinander.

Johanneum erfolgreich beim Leichtathletik-Kreisentscheid in Wetzlar

Am 5.10. trafen sich 15 Leichtathletik-Schulteams aus dem gesamten LDK, um die besten Teams in den Wettkampfklassen (WK) 4 (2010-2013), 3 (2008-2011) und 2 (2006-2009) zu ermitteln, die sich dann für den Regionalentscheid im Mai qualifizieren konnten. In der WK 4 gingen Leonard Huttel, Christian Kessler, Jakob Deußer, Linette Rauchhaus, Carlotta Würz, Maja Leuchtenberg, Letizia Holzapfel, Laur...

Aufschlussreiche Vorträge aus Musikpädagogik und Musikpsychologie

Das Johanneum Gymnasium ist „Schule mit Schwerpunkt Musik“. Anlass genug für den Förderverein Johannea e. V. gleich zwei Autoren aus Musikpädagogik und Musikpsychologie in die öffentliche Vortragsreihe einzuladen.

47. deutsch-schwedischer Austausch am Johanneum

Nach 3,5-jähriger Corona-Zwangspause war die Freude umso größer als am 6. Oktober 2022 21 Schülerinnen und Schüler aus Linköping sowie ihre Deutschlehrer Lisa Heine und Christer Hällkvist am Johanneum eintrafen.

Neues Mitglied im Schulleitungsteam

Nach dem Kommissariat und der endgültigen Beauftragung erfolgte nun zum 01.10.2022 die Ernennung von Herrn Dr. Jäger im neuen Amt. Er unterstützt damit das Schulleitungsteam in der Aufgabenfeldleitung des Fachbereichs III (mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer). Die Schulleitung freut sich über das neue Mitglied und begrüßt Herrn Dr. Jäger herzlich im Team.    

Johanneum Gymnasium gewinnt Fußballkreisentscheid

6 Spiele, 6 Siege, 20:0 Tore. Mit dem Johanneum Gymnasium Herborn fand der Fußball-Kreisentscheid "Jugend trainiert für Olympia" der Jahrgänge 2009-2011 einen würdigen Sieger.

Kontaktformular

Dieses Feld wird benötigt.